Shop

Wandeinbaugehäuse aus EPS Styropor
14 April 2016
Ambientika wireless+
15 April 2016
Show all

Ambientika advanced+

379,00 


Artikelnummer: 4893273177373. Kategorie: .
Beschreibung

Zusätzliche Eigenschaften

  • Mit dem Gerät wird eine Fernbedienung mitgeliefert
  • Mit dem Gerät wird ein SET G3 Filter mitgeliefert
  • Verfügt über einen Feuchtigkeitssensor
  • Verfügt über einen Dämmersensor
  • Möglichkeit der Auswahl zwischen unterschiedlichen Einstellungen und Programmen
  • Das Gerät kann mit bis zu 15 anderen Geräten per Kabel verbunden werden
  • Das Gerät ist auch für das Badezimmer geeignet

Allgemeine Eigenschaften

    • Wärmetauscher aus Keramik mit einem Wirkungsgrad von bis zu 93%

    • Aus stabilen, hochqualitativen Materialien und in ansprechendem Design

    • Doppelte Filter, getrennt nach Luftein- und -austritt, leicht abzunehmen und zu reinigen 

    • Kein Ablauf für Kondenswasser notwendig

    • Steuerbare Geschwindigkeit mit einer Leistung bis zu 60 m3/h

    • Länge bis zu 500 mm

    • Abwechselnder Luftfluss

    • Elektronisch gesteuerter Motor (Brushless)

    • Energiesparend

    • Geräuscharmer Betrieb

    • Die Geräte mit direkter Luftabfuhr müssen an den Außenmauern eines Gebäudes montiert werden und verfügen über ein Einbaurohr in der Länge zwischen 250 und 500 mm

    • Nach außen kann das Einbaurohr mit einem Rohr gleichen Durchmessers auf bis zu drei Meter verlängert werden. Wo eine Verlängerung notwendig ist, kann die maximale Länge der Leitung 2,5 Meter betragen (ein 90˚-Knick inklusive).

    • Einfaches Lüftungssystem ohne notwendige Kanäle

    • Filter und Wärmetauscher sind einfach abzunehmen und zu reinigen

    • Ohne großen Aufwand als Ersatz für eine bereits vorhandene und auszuwechselnde Entlüftung zu verwenden

FUNKTIONEN DER FERNBEDIENUNG

Automatikmodus

In diesem Modus sind sowohl der Feuchtigkeitssensor als auch der Dämmerungssensor aktiv. Die Einheiten verwalten sich daher selbst, ohne weitere Befehle erhalten zu müssen.

Zeitgeschalteter Abluftmodus

Wenn Sie diese Taste in einem der Modi drücken, versetzen sich alle Produkte für 20 Minuten und mit maximaler Geschwindigkeit in den Abluftmodus, bevor sie am Ende des Zyklus in den zuvor eingestellten Modus zurückkehren.

Master-Slave-Luftstrommodus

In diesem Modus erzeugen die Produkte einen kontinuierlichen Luftstrom, der ohne Wärmerückgewinnung von den als MASTER GEGEN SLAVE oder MASTER GLEICH SLAVE eingerichteten Einheiten fließt.

Slave-Master-Luftstrommodus

In diesem Modus erzeugen die Produkte einen kontinuierlichen Luftstrom, der ohne Wärmerückgewinnung von den als MASTER GEGEN SLAVE oder MASTER GLEICH SLAVE eingerichteten Einheiten fließt.

Zuluftmodus

Durch Drücken der entsprechenden Taste werden alle Einheiten im Zuluftmodus betrieben, wobei die Betriebsgeschwindigkeit entsprechend Ihren Anforderungen geändert werden kann.

Überwachungsmodus

In diesem Modus sind sowohl der Feuchtigkeitssensor als auch der Dämmerungssensor aktiv. Die Einheiten befinden sich normalerweise bei geschlossenem Verschluss und aktiven Sensoren im Ruhezustand und versetzen sich in den Abluftmodus, wenn die Feuchtigkeit den eingestellten Schwellenwert überschreitet.

Manueller Modus

In diesem Modus sind die Sensoren deaktiviert und die Geräte befinden sich durchgehend im Wärmerückgewinnungsmodus. Der Benutzer kann entscheiden, mit welcher Geschwindigkeit die Einheiten betrieben werden sollen; diese Einstellungen werden beibehalten, bis sie manuell geändert werden.

Nachtmodus

In diesem Modus werden alle Geräte zur Wärmerückgewinnung mit Nachtgeschwindigkeit betrieben, bis ein anderer Befehl eingegeben wird.

Abluftmodus

Durch Drücken der entsprechenden Taste werden alle Einheiten im Abluftmodus betrieben, wobei die Betriebsgeschwindigkeit entsprechend Ihren Anforderungen geändert werden kann.

POSITIONIERUNG

Bei mehren Geräten sollte darauf geachtet werden, dass die Einheiten soweit wie möglich voneinader entfernt montiert werden. So wird ein Luftfluss durch den ganzen Wohnraum erzeugt, für den optimalsten Effekt des Belüftungssystems. Ein Gerät deckt ca. 30m² Wohnraum ab.

casa1

Aufbau

Das Produkt besteht aus einer Haupteinheit mitsamt einer Wandbefestigung, die an der Innenwand des zu belüftenden Raums angebracht wird, aus einem Einbaurohr, in dem der Wärmetauscher aus Keramik und die Filter angebracht sind sowie einer externen Wetterschutzabdeckung mitsamt einer Wandbefestigung.

Parameter Maßeinheit Werte
Luftfluss bei maximaler Geschwindigkeit m3/h 60
Wirkungsgrad der keramischen Wärmerückgewinnung % 93
Geräuschpegel bei max. Geschwindigkeit (in 3 m) dB(A) 24
Geräuschpegel bei min. Geschwindigkeit (in 3 m) dB(A) 20
Betriebstemperatur °C -20°C +50°C
Leistung W 3,9 - 6,7
Filter 2
Filterklasse EN 779 G3
Stromversorgung V/Hz 230 Vac – 50 Hz
Schutzklasse IP44