Gesundheit
10 Juni 2016
Komfort
10 Juni 2016

Hygiene

Mit dem Lüftungssystem kann der hygienisch notwendige Luftaustausch auf Dauer sichergestellt werden. Dank optionaler Feinfilter, die Feinstaub und Blütenpollen abfangen, können auch Allergiker aufatmen.

Filterung von Schadstoffen

Durch die geregelte Wohnungslüftung wird eine entscheidende Verbesserung der Luftqualität im Wohnraum erreicht. Unsere Lüftungsgeräte mit optionalem Pollenfilter verhindern das Eindringen von Staub, Schadstoffen, Pollen und Insekten. Das Luftverteilsystem  bringt die Frischluft in alle Räume. Gleichzeitig werden verbrauchte, feuchte und schadstoffbelastete Luft und Gerüche abgeführt.

  • Filterung von Staub, Schadstoffen, Pollen und Insekten aus der Außenluft
  • Automatischer Austauschvon feuchter und schadstoffbelasteter Luft und Gerüchen gegen Frischluft