Geschäftsbedingungen

REGISTRIERUNG

Wollen Sie über www.suedwind.it einkaufen, müssen Sie sich zuvor registrieren. Dies geschieht über das FORMULAR ZUR REGISTRIERUNG>> So wird Ihnen ein persönlicher Account zugewiesen.

Alle uns zur Verfügung gestellten Daten werden nach dem herrschenden Gesetz zur Datensicherheit (D.Lgs. 196/2003) behandelt.

Die Registrierung ist nur beim ersten Einstieg notwendig und nur Volljährigen gestattet.

Südwind bestätigt die erfolgte Registrierung mit einer E-Mail.

Um auf den persönlichen Bereich zugreifen zu können, müssen Sie USERNAME und PASSWORD eingeben, um den LOGIN vornehmen zu können. Danach kann der Einkaufswagen gefüllt und dessen Inhalt verändert und gespeichert werden. Es kann zu jedem späteren Zeitpunkt auf ihn zurückgegriffen werden.

GUTEN EINKAUF!

BESTELLUNGEN

Mit der Bestätigung seines Einkaufs erklärt der Kunde, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) vollständig gelesen und akzeptiert zu haben.

Südwind bestätigt wiederum per E-Mail den Erhalt der Bestellung und listet darin noch einmal die Details des Einkaufs auf: Bestellnummer, Produkte, geschuldeten Betrag, Zahlungsmodalitäten, Zustellungskosten etc. Wir ersuchen Sie, diese Daten auf ihre Korrektheit hin zu überprüfen und uns eventuelle Fehler umgehend mitzuteilen (info@suedwind.it).

Sollte zum Zeitpunkt der Bestellung ein Produkt nicht lagernd sein, wird der Kunde zeitgerecht via E-Mail oder Telefon darüber in Kenntnis gesetzt und kann daraufhin

  • die Bestellung stornieren (evtl. bereits getätigte Zahlungen werden rückerstattet)
  • das Produkt mit einem ähnlichen ersetzen (das von Südwind aufgrund der Verfügbarkeiten vorgeschlagen wird)
  • abwarten, bis das bestellte Produkt nachbestellt und -geliefert worden ist (die dafür notwendige Zeit wird von Südwind mitgeteilt)

PREISE

Alle angegebenen Preise sind Eurobeträge und verstehen sich inklusive Mwst.

Es werden nur Zahlungen in Euro angenommen.

Südwind behält sich das Recht vor, die Preise ohne entsprechende Vorankündigung anzupassen. In jedem Fall aber gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

ZAHLUNGSMODALITÄTEN

PAYPAL

PAYPAL-Adresse: info@suedwind.it

Südwind versendet den Auftrag umgehend.

VORAB-ÜBERWEISUNG

Die Überweisung hat an folgenden IBAN zu erfolgen: IT92S058 5658160057571182388

Kontoinhaber Südwind des Saxalber Martin Handwerkerstr. 14, 39057 Eppan an der Weinstraße

Kreditinstitut: Südtiroler Volksbank Gen.aA Filiale Eppan

Als Grund der Überweisung sind anzugeben: Name des Kunden und Bestell-Nummer (Diese Daten sind in der Bestätigungs-E-Mail angegeben.)

Im Falle einer Überweisung aus dem Ausland: BIC/SWIFT-Code: BPAAIT2B057

Südwind verschickt die Bestellung nach Zahlungseingang. Um den Ablauf zu beschleunigen, kann die Bestätigung der Überweisung per E-Mail an info@suedwind.it geschickt werden. In diesem Fall wird die Bestellung unmittelbar verschickt.

Geht der geschuldete Betrag nicht innerhalb 30 Tagen nach dem Datum der Bestellung ein, behält sich Südwind vor, die Bestellung zu annullieren.

 

Abweichender Empfänger

Es besteht die Möglichkeit, die Bestellung an eine andere als die Kundenadresse zu verschicken. Dies ist im entsprechenden Bestellformular anzugeben. I

Beschädigung / Aufbrechen des Paketes

Wir achten darauf, unsere Produkte in stabile Kartons zu verpacken und durch Luftpolsterfolie zu schützen. Auch liegt es in unserem Interesse, dass die Ware zeitgerecht geliefert wird.

Der Kunde wird angehalten, beim Empfang des Paketes sicherzustellen, dass dieses nicht beschädigt oder geöffnet ist und es evtl. mit Vorbehalt anzunehmen. Dies ist auf dem entsprechenden Formular des Kuriers zu vermerken. Wird das Paket geöffnet und der Inhalt ist beschädigt, ersuchen wir Sie, uns per E-Mail darüber zu informieren (info@suedwind.it).

Wir werden das Problem zeitgerecht beheben.

RÜCKTRITTSRECHT

Südwind gesteht dem Kunden ein Rücktrittsrecht ohne Vertragsstrafe und ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Werktagen zu. Diese Frist läuft ab dem Tag der Entgegennahme des Paketes.

 

VORAUSSETZUNGEN FÜR DAS RÜCKTRITTSRECHT

  • Das Produkt muss innerhalb 30 Werktagen nach dem Tag des Erhalts bei Südwind einlangen.
  • Die Versandspesen für diesen Rücktransport gehen zu Lasten des Kunden.
  • Das Produkt muss vollständig zurückgegeben werden, es ist nicht möglich, für einen Teil des Produkts das Rücktrittsrecht auszuüben.
  • Das Produkt muss unbeschädigt und in seiner vollständigen Originalverpackung zurückgegeben werden.

Bestehen diese Voraussetzungen für das Rücktrittsrecht, erstattet Südwind den vom Kunden überwiesenen Betrag zurück, ausgenommen die Versandspesen (und einer evtl. Nachnahme), und zwar per Banküberweisung innerhalb 30 Tagen nach Rückgabe der Ware.

Sind die Voraussetzungen nicht gegeben, behält sich Südwind vor, die Rückgabe nicht anzunehmen.

In diesem Fall kann der Kunde, auf eigene Kosten, das zurückgegebene Produkt wieder bekommen.

STREITFÄLLE

Bei Streitfällen zwischen Südwind und einem unserer Kunden sichern wir bereits jetzt den Versuch einer Schlichtung zu, die der Kunde vor dem unabhängigen Diensleister RisolviOnline vorantreiben kann. RisolviOnline ist ein Dienst der Schiedsgerichtskammer innerhalb der Handelskammer Mailand und ermöglicht, mit Hilfe eines neutralen Schlichters einen sicheren, beidseitig zufriedenstellenden Ausgleich zu finden.